"Das Ziel des Regimes war es, die Menschen zum Schweigen zu bringen"

Belarus Insights - Einblicke von außen

May 2 2024 • 22 mins

Die Demonstrationen in Belarus 2020 waren laut: Sprechchöre, Musik und Autohupen prägten die Geräuschkulisse in belarusischen Städten. In den Hinterhöfen von Minsk lebte die Kunst- und Kulturszene des Landes auf und entwickelte sich nach dem brutalen Vorgehen der Sicherheitskräfte zu einer neuen Form des Protests.


Doch der Einsatz von Blendgranaten, sowjetischer Propagandamusik und militärischem Gerät durch die Sicherheitskräfte veränderte diese Geräuschkulissen. Mit den zunehmenden Repressionen des Staates gegen seine Bürger:innen wurde es still in Belarus.


Über die Rolle von Musik und anderen Geräuschenwährende der Proteste sprechen wir in dieser Folge von “Belarus Insights - Einblicke von außen” mit Pavel Niakhayeu, einem unserer Fellows des IEP-Projektes “VisiBYlity for Belarusian Democratic Actors.” In seinem Forschungsprojekt analysiert er Audiomaterial, das er während der Proteste 2020 gesammelt hat.


VisiBYlity für belarusische demokratische Akteur:innen


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

You Might Like

Americast
Americast
BBC Radio
Strict Scrutiny
Strict Scrutiny
Crooked Media
The Chris Plante Show
The Chris Plante Show
WMAL | Cumulus Podcast Network | Cumulus Media Washington
The Young Turks
The Young Turks
TYT Network
The Lawfare Podcast
The Lawfare Podcast
The Lawfare Institute
Red Eye Radio
Red Eye Radio
Cumulus Podcast Network
Deep State Radio
Deep State Radio
The DSR Network
5-4
5-4
Prologue Projects
The Fact Hunter
The Fact Hunter
Delmarva Studios
Zero Blog Thirty
Zero Blog Thirty
Barstool Sports
Inside the FBI
Inside the FBI
Federal Bureau of Investigation
Rich Valdés America At Night
Rich Valdés America At Night
Cumulus Podcast Network
Intelligence Matters: The Relaunch
Intelligence Matters: The Relaunch
Beacon Global Strategies LLC
The DSR Daily Brief
The DSR Daily Brief
The DSR Network