Radio MERA25

MERA25

Wir kämpfen für die Rückkehr von Vision und Verantwortung in die deutsche Politik. Teil der europäischen Bewegung Demokratie in Europa 2025 (DiEM25). read less
NewsNews
PoliticsPolitics

Episodes

Bauernproteste: Nur lautstark oder auch zukunftsweisend? | MERATV
Jan 18 2024
Bauernproteste: Nur lautstark oder auch zukunftsweisend? | MERATV
Unterschriften sammeln! mera25.de/europawahl Die Protestwoche der Bäuer:innen ging am Montag, den 15.1.24 mit der Sternfahrt zum Brandenburger Tor zu Ende. Die Proteste entzündeten sich an den Sparplänen der Bundesregierung, die für die Landwirtschaft Kürzungen in den Agrardieselsubventionen und Streichung der Kfz-Steuerbefreiung vorsieht. Zum Teil hat die Regierung die Pläne abgemildert, aber nicht komplett zurückgenommen, wie von den Landwirt:innen gefordert. Im Verhältnis zu den Subventionen für die Landwirtschaft insgesamt geht es nur um einen relativ geringen Anteil. Weshalb also diese heftigen Proteste? Ist es für die Bäuer:innen der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt? #Bauern #Landwirtschaft #Bauernprotest Ohne Subventionen können viele, vor allem kleine, Landwirt:innen ökonomisch derzeit nicht überleben, denn für ihre Erzeugnisse erhalten sie nicht die kostendeckenden Preise. Verständlich, dass die Landwirt:innen für ihre Subventionen streiten. Rund 50 % der Bodenfläche von Deutschland wird landwirtschaftlich genutzt. Die Art und Weise, wie Landwirt:innen wirtschaften, bestimmt in erheblichem Maße die Artenvielfalt, die Bodengesundheit und die Wasserverfügbarkeit und -qualität. Unter anderem für ökologische Maßnahmen erhalten Bäuer:innen neben den Flächenprämien weitere Subventionen. Aber lenken diese Subventionen in die erforderliche Richtung? Trotz Förderungen werden nur 12 % der Landwirtschaftsfläche ökologisch bewirtschaftet, um bodenschonende Direktsaat oder ganzheitliches Weidemanagement sieht es noch viel düster aus. Währenddessen übertraf und übertrifft die Ernährungspreisinflation die normale Preisinflation um fast 100%. Was muss passieren für eine sozial-ökologische Transformation unserer Landwirtschaft und Ernährungssysteme? Stellen die Bäuer:innen die richtigen Forderungen? Sind die Proteste also gerechtfertigt? Oder was steckt eigentlich hinter der Protestwoche? Wir freuen uns auf euch, am Mittwoch in unserem Livestream ab 19:00 Uhr. Alles weitere über DiEM25 und MERA25 in Deutschland findet ihr hier: https://mera25.de
Iris Hefets (Jüdische Stimme) über Antisemitismus, Irsrael, Gaza, deutsche Schuld | MERATV
Nov 24 2023
Iris Hefets (Jüdische Stimme) über Antisemitismus, Irsrael, Gaza, deutsche Schuld | MERATV
Johannes Fehr spricht mit Iris Hefets (Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost) über den Krieg in #Israel und Palästina. Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost kennenlernen: https://www.juedische-stimme.de  Bericht von Iris' Demonstration: https://www.instagram.com/reel/CzvsMqisvpY/?igshid=NmJiYWZiY2E0Mg== DiEM25 Petition gegen den drohenden Völkermord unterschreiben: https://diem25.org/voelkermord-verhindern-stoppt-die-belagerung-von-gaza Jerusalem Deklaration: https://jerusalemdeclaration.org/wp-content/uploads/2021/03/JDA-deutsch-final.ok_.pdf  MERA25 Deutschland unterstützen: https://www.mera25.de  Wir betrauern den Tod vieler Zivilist:innen in Israel und Palästina. Alles ist vor Ort ungehindert im Gange. Fast die Hälfte aller Gebäude in #Gaza beschädigt, mittlerweile seit dem 7. Oktober fast 15.000 getötete Menschen. Gibt es irgendwelche Zeichen für Frieden? Wie sieht deine persönliche Arbeit in Deutschland aus? Welche Schwierigkeiten gibt es dabei (#Antisemitismus, Rassismus) und wie können wir uns einsetzen? Diese und einige Fragen von euch beantworten wir in diesem Interview! Behandelte Zuschauerfragen: Steht die "Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost" in Verbindung mit Friedensforscher:innen/-organisationen? Welche Positionen andere arabische Staaten über die letzten Jahrzehnte haben und wie das mit der britischen Besatzung Palästinas endete bzw. welche Position Großbritannien heute hat? Wie sieht der Widerstand in Israel aus? Parteien, NGOs und Brücken bauende Projekte, deren Schwierigkeiten und Erfolge. Wie ist das mit dem rassistischen Antisemitismus entstanden? Der Umgang mit der Schuld der Deutschen. Wie kann man psychologisch verstehen, dass der Umgang mit unserer Schuld so abläuft? Teilt gerne eure Meinung und Fragen in den Kommentaren (bitte konstruktiv!). Je nach Feedback machen wir noch eine zweite Folge und gehen auf Anmerkungen ein!
Yanis Varoufakis über Israel, Palästina, Hamas, Gaza, Ukraine, Baerbock, von der Leyen, EU und die deutsche Wirtschaft bei acTVism
Oct 30 2023
Yanis Varoufakis über Israel, Palästina, Hamas, Gaza, Ukraine, Baerbock, von der Leyen, EU und die deutsche Wirtschaft bei acTVism
Unterschreibe die Petition für den Rücktritt von Ursula von der Leyen: https://i.diem25.org/de/petitions/91 Audio von acTVism (Beschreibung aus dem Orginalaudio) BEMERKUNG: Bei 12 MIN 25 SEK haben wir Varoufakis' Aussage falsch übersetzt und vertont. Dies ist der richtige Satz: "Die Hamas mögen sehr böse Menschen sein, die Gräueltaten begehen. Aber die Nazis und der Holocaust sind einzigartig in der Geschichte der Menschheit." In dieser Episode von „Die Quelle“ sprechen wir mit dem weltbekannten Ökonomen und Intellektuellen Yanis Varoufakis über den israelisch-palästinensischen Konflikt und die internationalen Entwicklungen in der Europäischen Union und den Vereinten Nationen in Bezug darauf. Wir untersuchen auch die Frage, ob Israels 56-jährige Besatzung Palästinas und seine Siedlungspolitik zur Gewalt in der Region beigetragen haben. Wir fragen nach konkreten Schritten, die die israelische Regierung unternehmen kann, um die Geiselsituation mit der Hamas zu beenden. Schließlich diskutieren wir den Krieg in der Ukraine und wie er beendet werden kann, sowie die Frage, ob Deutschland erneut zur wirtschaftlichen Macht werden kann, während es weiterhin Sanktionen gegen Russland verhängt und amerikanisches Flüssiggas (LNG) importiert. ÜBER YANIS VAROUFAKIS: Yanis Varoufakis ist ein griechischer Politiker, Professor für Wirtschaftstheorie an der Universität von Athen, ehemaliger Finanzminister Griechenlands und Gründer der Bewegung „Demokratie in Europa 2025“ (DiEM25). Er ist auch Autor mehrerer Bücher über die europäische Schuldenkrise, finanzielle Ungleichgewichte in der Welt und Spieltheorie. Unterstützen Sie heute unseren unabhängigen Journalismus: ► IBAN: DE89430609678224073600 ► PayPal: PayPal@acTVism.org ► über die YouTube "Thanks"-Option unter dem Video ► Patreon: https://bit.ly/2xbLFIp ► Betterplace (Kredit Karte inkl.): https://bit.ly/2EdOJ7I FOLGEN SIE UNS ONLINE: ► PODCAST: https://actvism-deutsch.podbean.com/ ► RUMBLE: https://rumble.com/c/acTVismMunich ► TELEGRAM: https://t.me/acTVismMunich ► Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/ ► Instagram: actv_munich ► Website: http://www.actvism.org/ ► Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich ► YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/