Miriam Walch: Dem Greenwashing auf der Spur

relevant

Mar 7 2024 • 34 mins

Miriam Walch ist Geschäftsführerin von Hektar Nektar. Dieses Unternehmen mit Sitz in Wien hat 2 Geschäftsfelder: Es ist Marktplatz für Imker und es ermöglicht Unternehmen das Engagement im Bereich Bienenschutz (Projekt 2028). Ein paar Bienenstöcke auf das Firmendach zu stellen ist gut für das Image, denn Bienen bringen einen positiven Touch in die Kommunikation. Aber es reicht nicht, ein Unternehmen plötzlich als „grün“ dastehen zu lassen. Miriam Walch äußert sich in dieser Podcast-Folge kritisch über Greenwashing-Kampagnen und bringt im Gespräch mit Stefan Tesch einige plakative Beispiele aus der Welt der „Nachhaltigkeit“.

Über Relevant

SIE WOLLEN EINEN EIGENEN PODCAST STARTEN? – WIR PLANEN UND PRODUZIEREN IHREN PODCAST!