Der Praxiserfolg Podcast für Zahnärzte

Sven Walla – Coach & Berater für Zahnärzte

Das ist der Podcast für alle Zahnärzte, die noch erfolgreicher werden möchten. Hier geht es um die Themen Strategie, Marketing und Umsatzsteigerung in der Zahnarztpraxis aber auch um Führung, Management und Kommunikation. Wenn einer dieser Punkte für Sie interessant ist, dann sollten Sie den Podcast abonnieren und sich auf meiner Webseite die Praxiserfolg-News sichern. Ich bin Sven Walla und helfe Zahnärzten seit über 14 Jahren dabei, den Praxiserfolg zu erhöhen. Meine Schwerpunkte liegen in den drei Bereichen Strategie, Marketing und Umsatzsteigerung. Mehr Infos über mich erfahren Sie auf meiner Webseite svenwalla.de

Mythos e-HKP und EBZ - wir binrgen Licht ins Dunkle
Sep 22 2022
Mythos e-HKP und EBZ - wir binrgen Licht ins Dunkle
Jetzt kostenloses Erstgesrpäch auf www.svenwalla.de ausmachen. Dr. Markus Heckner bringt Licht ins Dunkle und erklärt einmal ganz genau, was es mit der e-HKP, EBZ, KIM, QES und TI überhaupt auf sich hat und macht klar, dass das alles eigentlich garnicht so übel ist: EBZ: Elektronische Beantragungs- und Genehmigungsverfahren für Zahnärzte -> ist das Verfahren, wir sprechen aber lieber vom e-HKP, der im EBZ Verfahren funktioniert. Heißt: den e-HKP Antrag genehmigen zu lassen. e-HKP: Heil- und Kostenplan in elektronischer Form Der größte Benefit von e-HKP und EBZ: -> Unsicherheit von Terminmanagement gibt es nicht mehr! -> es wird Aufwand und Zeit gespart -> es werden Prozesse automatisiert und wertvolle Mitarbeiter können anders eingesetzt werden! In der Zahnarztschaft kommt das nicht ganz so positiv an. Warum ist das so? Es scheitert oft an der richtigen Kommunikation: die TI (Telematik Infrastruktur) und die EBZ haben nichts miteinander zutun. Die EBZ nutzt lediglich die TI. Um all das machen zu können, benötigt man den elektronischen Heilberufeausweis. Weil: Rechtlicher Aspekt: mit dem Ausweis kann die elektronische Unterschrift des Arztes gegeben werden. (QES: qualifizierte, elektronische Signatur) Datenschutzaspekt: Es kann mit Hilfe der KIM (Kommunikation im Gesundheitswesen) kommuniziert werden, ohne dass datenschutzrechtliche Vorgaben verletzt werden. Wer dazu Fragen hat, kann sich hierzu an Dr. Markus Heckner wenden. Wenn Sie wissen möchten, was sie für Ihren Praxiserfolg tun können, dann buchen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de
Diese steuerfreien Mitarbeiter-Benefits gibt es
Sep 15 2022
Diese steuerfreien Mitarbeiter-Benefits gibt es
Jetzt kostenloses Erstgesrpäch auf www.svenwalla.de ausmachen. Wir reden heute über das Thema Mitarbeiterbenefits. Ein Thema, das aktuell präsenter ist als je zuvor. Was kann ich steuerlich tun? Wie kann ich was für meine Mitarbeiter tun? Wie kann ich meine Mitarbeiter langfristig binden? Jeder kämpft um sein Personal und versucht seine Mitarbeiter zu binden. Was kann man also in der Zahnarztpraxis tun? -**Coronabonus:** es gibt die Möglichkeit einen weiteren Coronabonus von 4500 EUR auszuzahlen. Mitarbeiter bekommt den Betrag steuer- und sozialversicherungsfrei, kommt also 1 zu 1 bei den Mitarbeitern an. Der Betrag wird dem Arbeitgeber allerdings nicht ersetzt. - **Energiepreispauschale:** im September werden automatisch 300 EUR gezahlt. Der Betrag wird aber noch versteuert, es entstehenkeine Kosten für den Arbeitgeber und es ist keine weitere Aktion nötig -**Auto für die Mitarbeiterin:** ist ein großer Vorteil für den Mitarbeiter, Problem für den Arzt: Leasingvertrag läuft lange -**E-Bike Leasing:** (z.b. Jobrad) bis maximal 25 km/H, kann für die Arbeit und Privat genutzt werden, Kosten übernimmt die Praxis, keine Kosten für die Mitarbeiter - **Gutscheine:** Pro Mitarbeiter und pro Monat können 50 EUR Gutscheine verteilt werden: kommt so Netto bei dem Mitarbeiter an, ist für den Arbeitgeber ebenfalls steuer- und sozialversicherungsfrei -** Weihnachtsfeier:** sollte steuerlich weniger als 110 EUR pro Person kosten, dann ist die Feier weder steuer- noch sozialversicherungspflichtig, kann komplett abgesetzt werden. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen oder wissen möchten, was sie noch für Ihren Praxiserfolg tun können, dann buchen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de
Teamtraining früher vs. heute
Aug 11 2022
Teamtraining früher vs. heute
Jetzt kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de vereinbaren! Wann hatten Sie das letzte Teamtraining in der Praxis und was hat es gebracht? Dies ist eine Frage, die definitiv gestellt werden muss, denn das Problem an den Teamtrainings ist, dass es am Ende oft nichts bringt. Es finden teure Tagesveranstaltungen statt, die für alle Beteiligten super Spaß machen, das gute Gefühl was gerade entstanden ist, ist aber nach wenigen Tagen wieder verschwunden. Es ist wie ein Feuer, das kurz entflammt und dann erlischt es wieder. Die Motivation ist am Anfang noch super hoch, aber sie ist leider nicht nachhaltig. Wir machen im Moment wieder verstärkt Teamtrainings, allerdings keinen ganzen Tag, sondern immer nur für eine Stunde. Diese Stunde wiederholen wir dann in drei Monaten noch einmal und nach diesen drei Monaten findet noch eine weitere Stunde statt. Es werden gemeinsam Gesprächsleitfäden erstellt woran sich alle orientieren können und mit denen bis zur nächsten Stunde gearbeitet werden kann. Was aber noch viel wichtiger ist: wir arbeiten am Mindset. Wir bringen nochmal zur Sprache, wieviel Spaß der Job in der Praxis machen kann, es wird wieder bewusst, warum sich die Mädels dafür entschieden haben, zum Beispiel ZFA oder ZMP zu werden. Es wird sich anschließend gegenseitig geholfen, dieses gute Gefühl bei zu behalten, wir heben das Mindset. Es wird ein neues Bewusstsein geweckt und der gesamte Prozess wird wieder neu angeschoben. Wir entwickeln gemeinsam das Mindset, dass der Patient alleine dafür verantwortlich ist, dass er seine Zähne ein Leben lang behalten kann und wie dieses Mindset am besten rüber gebracht werden kann. Die Teamtrainings machen total Spaß und sind gewinnbringend für alle. Sie sind viel effizienter und wirtschaftlicher. Wenn Sie wissen wollen, was in diesen Teamtrainings genau passiert und wie wir Ihre Praxis noch weiter nach vorne bringen können, dann buchen Sie sich jetzt ein kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de
Prof. Dr. Günter Dhom - Das Vorwort meines neuen Buches
Jun 9 2022
Prof. Dr. Günter Dhom - Das Vorwort meines neuen Buches
Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren unter und Herzlich Willkommen zum Praxiserfolg Podcast. Heute möchte ich ihnen was vorlesen. Ich glaub ich habe doch schon einmal was vorgelesen, da ging es um mein erstes Buch und jetzt möchte ich Ihnen das Vorwort von Professor Doktor Günter Dhom zu meinem zweiten Buch vorlesen. der Günther ist hingegangen und hat freundlicherweise nochmal ein Vorwort geschrieben mein zweites Buch ist jetzt gerade im Lektorat wird er ist schon mehr oder weniger gesetzt und geht in Kürze in den Druck und wenn es zu bestellen ist dann werde ich ihnen auf jeden Fall Bescheid geben. Ich leg einfach mal los. Vorwort von Prof. Dr. Günter Dhom Wir haben einen wundervollen Beruf. Viele von uns, ich hoffe die meisten, machen das, was sie tun, nicht nur gut, sondern aus Leidenschaft. Das ist in erster Linie ein Segen, kann aber auch zum Problem werden. Dann nämlich, wenn wir den wirtschaft- lichen und unternehmerischen Aspekt vernachlässigen und uns ausschließlich auf unsere guten zahnmedizinischen Fähigkeiten konzentrieren. Das Buch von Sven Walla ist ein wertvoller Ratgeber, um Kom- petenzen in den Bereichen der Zahnarztpraxis zu erlangen, von denen wir im Studium nichts gelernt haben. Es ist ausschließlich für selbstständige Zahnärztinnen und Zahn- ärzte geschrieben worden und gibt einen wertvollen Überblick über relevante, aber oft vernachlässigte Disziplinen unserer Arbeit als Zahnarzt-Unternehmer. Sven Walla hat es geschafft, Komplexität herauszunehmen und Sachverhalte und Strategien einfach, verständlich und praxis- nah zu erklären. Diese Praxisnähe ist übrigens seine Stärke. Wohl durch seine lange Erfahrung, wahrscheinlich aber gerade auch aufgrund der eigenen Zahnarztpraxis bzw. der seiner Ehefrau, die beide nicht nur sehr schnell haben wachsen lassen. Sie führen sie auch sehr professionell. Ich habe Sven nicht nur als äußerst kompetenten Gesprächs- partner zu Praxis-Management-Themen, sondern auch als ver- sierten Kommunikator kennengelernt. Vor allem schätze ich seine offene, geradlinige und verbindliche Art.In diesem Buch erlernen Sie wertvolle Strategien und erfah- ren direkt in der Praxis umsetzbare Tipps. Sven kommt auf den Punkt, ohne lange um den heißen Brei herumzureden. Er schreibt über die Themen, die uns in der Praxis täglich begeg- nen und auf die wir oft keine oder nur unbefriedigende Antwor- ten parat haben. Wie finde ich gute Mitarbeiter? Wie führe ich mein Team, ohne mir auf der Nase herumtanzen zu lassen und so, dass trotzdem alle Spaß haben und motiviert sind? Auf welche Praxiskennzahlen muss ich achten und wo finde ich diese? Und vor allem: Wie schaffe ich es, meinen Patienten noch bessere Zahnmedizin zu ermöglichen und dabei ein wirtschaftlich gesun- des Unternehmen zu führen? Dieses Buch gibt Antworten. Lesen Sie es aufmerksam. Herzlichst, Ihr Günther Dhom. Für alle die jetzt schonmal reinhören wollten , hier das Vorwort und wer sagt, ich brauche garnicht mehr ich möchte direkt mehr über diese Themen erfahren kann sich gerne eine kostenlose Strategie Session auf www.svenwalla.de buchen. Ich freue mich Sie kennen zu lernen!