PODCAST

Statistik einfach erklärt!

Melanie Paul

Herzlich willkommen zu deiner wöchentlichen Dosis Statistik to go! Ich bin Melanie, Psychologin und Dozentin für Statistik. Mit diesem Podcast helfe ich dir, Statistik endlich zu verstehen, an dich zu glauben und die Prüfung zu meistern! Ich erkläre dir Statistik in Alltagsdeutsch, lebendig, bunt und mit witzigen Beispielen – denn Statistik geht auch anders… Jeden Freitag um 16h erscheint eine neue Episode. Wünsche dir ganz viel Spaß beim Anhören!

22: Moderation einfach erklärt!21: Mediation einfach erklärt!20: Mittelwert oder Median, das ist hier die Frage…19: 12 Tipps für deine Motivation für Statistik!18: Mann-Whitney-U-Test einfach erklärt!17: Was sind parametrische & nonparametrische Verfahren?16: Modus / Modalwert einfach erklärt!15: Was kann ich gegen die Aufschieberitis tun?14: Standardfehler des Mittels einfach erklärt!13: Tipps von Studierenden für Studierende: Christina B., Psychologie
In dieser Interview-Serie befrage ich Studierende, die Statistik trotz diverser Herausforderungen wie Berufstätigkeit neben dem Studium, 2.4 Kindern, 3 Hausschweinen und 8 Chamäleons gemeistert haben.   Sie erzählen dir, wie sie alles unter einen Hut gebracht haben, und geben ihre Tipps & Tricks an dich weiter.   ✅ In dieser Folge interviewe ich Christina, die seit Oktober 2018 an der PFH Göttingen Psychologie studiert, in Vollzeit berufstätig ist und bereits die erste Statistik-Prüfung erfolgreich hinter sich gebracht hat.   Viel Spaß beim Anhören!   Videokurs, den Christina im Interview erwähnt: Powerkurs “Inferenzstatistik & SPSS leicht gemacht!”: https://www.statistikpsychologie.de/powerkurs-inferenzstatistik/   G*Power:  https://bit.ly/3pAxS9O   Blog auf meiner Website: https://www.statistikpsychologie.de/blog/   Hattest du während des Statistik-Semesters ebenfalls enorm viel um die Ohren und hast die Statistik-Prüfung dennoch geschafft?  Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du dich von mir interviewen lässt!   Im Austausch für ein gut 15-minütiges Interview erhältst du 30min Nachhilfe, Beratung oder Coaching, die du entweder gleich danach einlösen oder dir für irgendwann aufsparen kannst.   Interessiert? Dann kannst du hier deinen Termin buchen: https://calendly.com/statistikpsychologie/interview-fuer-podcast   Willst du einen einfachen und verständlichen Einstieg in die schließende Statistik? Dann schnapp’ dir den Mini-Videokurs: Inferenzstatistik quick & dirty (0 €!) https://www.statistikpsychologie.de/minikurs-inferenzstatistik/
Mar 11 2022
15 mins
12: Skalenniveaus einfach erklärt!11: Erfolgstipps für die Klausur10: Wie geht empirisches Forschen? Mit Daniela Keller
In dieser Folge erklärt dir die Statistik-Expertin Daniela Keller (Statistik und Beratung), wie man beim empirischen Forschen vorgeht.   Dies sind die einzelnen Schritte:: ✅ Vorbereitung / Exposé: -       Ausgehend von der Forschungsfrage -> Hypothesen aufstellen o   Sehr spezifisch, nur eine Idee pro Hypothese o   Theoriegestützt (Literatur lesen!) -       Studiendesign überlegen: o   Messwiederholungen o   Gruppen -       Variablen: o   Welche Variablen brauche ich für meine Fragestellungen? o   Welche brauche ich für die Stichprobenbeschreibung? o   Welche brauche ich zusätzlich als Kontrollvariablen? o   Messniveau der Variablen bestimmen -       Operationalisierung: Wie kann ich das am besten messen, was ich messen will? o   Auf gute Messinstrumente achten (bei Fragebögen) -       Stichprobe: o   Woher kommt die Stichprobe? o   Zufällig? Repräsentativ? o   Wie groß? (Fallzahlplanung) -       Für jede Hypothese: Variablenkombination o   Welche Variablen (Messniveau) o   Gruppen und/oder Messwiederholungen? (unverbunden, verbunden) o   Abhängige, unabhängige Variablen? -       Daraus ergibt sich meist schon eine Einschränkung der Methodenauswahl: diese ins Exposé übernehmen   ✅ Daten erheben   ✅  Ablauf Datenanalyse:   Datencheck (Ausreißer, fehlende Werte, …)   Deskriptive Statistik für die Stichprobenbeschreibung   Eventuell Skalenbildung und Prüfung der Skalen (Reliabilität …)   Deskriptive Statistik für die einzelnen Hypothesen rechnen   Ggf. Voraussetzungen für die schließenden Methoden untersuchen   Ggf. Anpassungen (Transformationen, andere Methoden…)   Schließende Statistik für die einzelnen Hypothesen rechnen   Tabellen erstellen   Ergebnis im Text berichten und interpretieren  Viel Spaß beim Anhören – und viel Erfolg beim Umsetzen!   Links: Statistik-Akademie Basis: https://bit.ly/3rZrUiu   Statistik-Akademie Premium: https://bit.ly/3fZ6FrP (Die beiden obigen Links sind Affiliate-Links)   Danielas Blog: www.statistik-und-beratung.de/blog   Danielas YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/c/StatistikAkademie   Danielas Facebook-Seite: https://www.facebook.com/statistikundberatung   Facebook-Gruppen: - Statistikfragen mit Daniela Keller: https://www.facebook.com/groups/statistikfragen - R-Statistikfragen: https://www.facebook.com/groups/rstatistikfragen   Willst du einen einfachen und verständlichen Einstieg in die schließende Statistik? Dann schnapp’ dir den Mini-Videokurs: Inferenzstatistik quick & dirty (0 €!) https://www.statistikpsychologie.de/minikurs-inferenzstatistik/
Feb 18 2022
16 mins
09: Effektstärken einfach erklärt!08: Standardabweichung & Varianz einfach erklärt!07: Tipps & Tricks fürs Lernen von Statistik mit Daniela Keller, Statistik und Beratung06: Odds Ratio einfach erklärt05: Power oder Teststärke einfach erklärt04: Fehler 1. und 2. Art einfach erklärt03: ”Fragen Sie Frau Dr. Lauchart!”: Wie gehe ich mit einem Blackout um?