Folge 10: Philipp von Gall im Gespräch mit Peter Niesen – Politische Repräsentation von Tieren

Tier und Jetzt - Ein Podcast von Animal Society

Nov 17 2022 • 57 mins

Peter Niesen diskutiert in dieser Folge mit Philipp von Gall darüber, was es heißt, Tiere in unserer Demokratie politisch zu vertreten. Neben möglichen Reformen des Wahlrechts für eine staatliche Repräsentation geht es auch um die selbsternannte Vertretung durch NGOs. Politische Vertretung von Tieren wird als ein innovatives Projekt vorgestellt, dass zwischen moderaten und progressiven Stimmen im Tierschutz vermitteln und beide schließlich zusammenbringen kann. Peter Niesen und Philipp von Gall plädieren für eine verfassunggebende Versammlung, die ein spezies-übergreifendes Gemeinwohl neu definiert. Bei dieser Abstimmung müsste bereits für eine angemessene Vertretung tierlicher Belange gesorgt sein. Peter Niesen ist Professor für politische Theorie an der Universität Hamburg. Dr. Philipp von Gall ist politischer Berater, unter anderem von Animal Society.