Arbeit nervt – #rundfunk17 Folge 130

rundfunk 17

Aug 24 2020 • 1 hr 26 mins

Die Arbeit hat #rundfunk17 eingeholt. Heute kommt es zum großen Duell. Die freie Wirtschaft tritt gegen den sogenannten „ÖD“ an. anredo hat BastiMasti, getarnt als Bastus Jonas, ehrenamtlicher Detektiv der Drei Fragezeichen, in den öffentlichen Dienst eingeschleust, um eine unterhaltsame Podcast-Folge zu produzieren. Basti berichtet von seinem neuen, vermeintlich seriösen Job, welcher ihn ungeahnten Gefahren, wie Regionalbahnen voller Corongo-Leugner aussetzt. Die beiden Medienprofis vergleichen ihre Home-Office Möglichkeiten und diskutieren über Jahresgehälter, wobei das gesamte System der 40-Stunden Woche und der gesamtem Berufswahl hinterfragt wird. Während es für anredo die absolute Ausnahme ist, sich im Büro blicken zu lassen, bleibt Home Office im ÖD wohl eher futuristisches Wunschdenken. Dafür ist der Job unfassbar sicher. anredo (anonymer Corona-Überlebender (m/w/d), bitte nicht an die große Glocke hängen), erklärt, wieso er nicht nur in Deutschlands Freizeitparks auf den Lautsprecherdurchsagen, sondern nun auch im „Alarm für Cobra 11“-Hörspiel zu hören ist. Frau Dr. Fahrmaus hat nach einer langwierigen Sommerpause die Pforten ihrer Praxis eröffnet, ein Notfall steht vor der Tür. Das Phänomen des sogenannten Innenfurzes sorgt für Aufruhr in der Sprecherkabine und soll nun näher untersucht werden. Bastus Jonas berichtet außerdem von seinem zweiten Fall. Im Wohnheim ermittelt er in gefährlicher Mission und stellt oberkörperfreien Männern nach. Diese und alle anderen Episoden #rundfunk17 findet ihr unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify, Deezer und als RSS-Feed. RUNDFUNK 17 BEITRAG Wenn euch der Unfug gefällt, den anredo und BastiMasti hier so verzapfen, könnt ihr uns gern unterstützen: Mit einer klitzekleinen monatlichen Spende bei Patreon bekommt ihr exklusiven Bonuscontent sowie alle neuen Folgen bereits vorab. Wenn ihr irgendetwas über diesen Amazon Affiliate-Link einkauft, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass euch Mehrkosten entstehen. Unseren exklusiven Merch kriegt ihr im offiziellen #rundfunk17-Shop, bei dem ihr geilen Stuff ergattern könnt, an dem wir sogar noch ein paar Euro mitverdienen! Weitere Infos zum #rundfunk17-Beitrag gibt's hier. See you later, Alligator!