PODCAST

Komm mir nicht mit Shakespeare!

Silas Julian Pfeifer / Tim Korylec

Hi, hallo und herzlich willkommen zu unserem Podcast! Wir, das sind Silas Julian Pfeifer und Tim Korylec, begeben uns auf eine spannende Reise durch gesellschaftskritische, politische und soziale Themen mit viel Niveau und mit viel Humor. Wir wollen Themen beleuchten, über die gesprochen werden sollte. Und wir holen uns Gäste an Bord, weil jeder etwas zu sagen hat. Aber spätestens wenn einer Shakespeare erwähnt, ist Schicht im Schacht ... Komm mir (bloß) nicht mit Shakespeare!

Start Here
#31 "Wie solidarisch sind wir wirklich?"
Feb 4 2022
#31 "Wie solidarisch sind wir wirklich?"
In dieser Woche nehmen der quarantänisierte Tim K. und sein vom Katarrh befallener Kollege S. J. P. den Begriff Solidarität mal gründlich auseinander. Wo fängt man an, wo hört man auf solidarisch zu agieren? Solidaritätsprinzip vs. Subsidiaritätsprinzip, what's the differenz? Derweil kam die  EU auf die glorreiche Idee, Atomenergie als nachhaltig zu zertifizieren. Wunderbare Idee finden auch unser beiden Nachwuchsaktivisten und formulieren kurzerhand  den Slogan: "Atomkraft, Ja bitte ... hier ... überall ... und so weiter ...!", während Elon Musk empfiehlt, den angesammelten Atommüll einfach mal geballt in Richtung Sonne abzufeuern. Erschüttert haben uns die aktuellen Meldungen aus den westlichen Teilen der Republik. Unser herzliches Beileid an die Familien und Freunde der Tragödien in Heidelberg und Kusel. Ihr seht, eine neue Woche und viele Themen ... los geht's! Sláinte!
#31 "Wie solidarisch sind wir wirklich?"
Feb 4 2022
#31 "Wie solidarisch sind wir wirklich?"
In dieser Woche nehmen der quarantänisierte Tim K. und sein vom Katarrh befallener Kollege S. J. P. den Begriff Solidarität mal gründlich auseinander. Wo fängt man an, wo hört man auf solidarisch zu agieren? Solidaritätsprinzip vs. Subsidiaritätsprinzip, what's the differenz? Derweil kam die  EU auf die glorreiche Idee, Atomenergie als nachhaltig zu zertifizieren. Wunderbare Idee finden auch unser beiden Nachwuchsaktivisten und formulieren kurzerhand  den Slogan: "Atomkraft, Ja bitte ... hier ... überall ... und so weiter ...!", während Elon Musk empfiehlt, den angesammelten Atommüll einfach mal geballt in Richtung Sonne abzufeuern. Erschüttert haben uns die aktuellen Meldungen aus den westlichen Teilen der Republik. Unser herzliches Beileid an die Familien und Freunde der Tragödien in Heidelberg und Kusel. Ihr seht, eine neue Woche und viele Themen ... los geht's! Sláinte!
#30 Drei Billionen für 'nen Apfel und was 2022 noch für uns offen hält
Jan 23 2022
#30 Drei Billionen für 'nen Apfel und was 2022 noch für uns offen hält
Hello Shakys,erinnert ihr euch eigentlich noch an den nostalgisch-daherkommenden Geruch einer Zeitung, die man eben erst aus dem Briefschlitz gezogen hat? Oder an den ersten Gebärdenschlumpf des angebissenen Apfels vor rund 15 Jahren? Zwei passendere Fragen zum  Auftakt des neuen Podcast-Jahres kann es kaum geben! Apropos 2022, Schnaps bitte! Danke und Sláinte. Laut Nostradamus hat es 2022 nämlich ganz schön in sich. Wir unterbrechen den französischen Apotheker beim Impfen und Testen und fragen für euch nach seinen sensationsheischenden Prognosen. Außerdem unterhalten wir uns über den sich derzeit in aller Munde befindlichen Netflix-Kracher "Don't Look up" und überprüfen, welche Message der Film uns wirklich mitteilen möchte. Bleibt uns auch im neuen Jahr treu und seid wieder mit dabei. Love you all!
#29 "A very Shakespeare Christmas!" Von Weihnachtsbäumen und lettischen Blumen
Dec 24 2021
#29 "A very Shakespeare Christmas!" Von Weihnachtsbäumen und lettischen Blumen
Tim, Silas und William wünschen einem jeden dort draußen frohe und besinnliche Weihnachten. Gerade in unserer hektischen, multimedialen und von Corona gebeutelten Zeit sind die Werte der Familie, der Nächstenliebe und der gemeinsam verbrachten Zeit vielleicht wichtiger und bedeutsamer denn je. In unserem Weihnachtsspecial philosophieren eure beiden Lieblingspodcaster über den Sinn des Weihnachtsfestes und versäumen es dabei nicht, den ein oder anderen Fact über das Fest der Liebe einzusträuen und auf die Probe zu stellen. Ihr wolltet beispielsweise schon immer wissen, warum bei euch eigentlich eine Weihnachtstanne das halbe Wohnzimmer vereinnahmt, dann hört rein! Frohes Fest, Sláinte!
#28 "Machen Kleider Leute?" Die Saga der löchrigen Hose oder wie Mode unsere Gesellschaft repräsentiert
Dec 19 2021
#28 "Machen Kleider Leute?" Die Saga der löchrigen Hose oder wie Mode unsere Gesellschaft repräsentiert
Grippe, Virus und Katarrh, nach zweiwöchiger Abstinenz sind wir wieder da!Und natürlich haben wir auch in dieser Woche wieder einen Sack voll interessanter Themen über der Schulter. Beispielsweise wurde kaum ein Ereignis so sehr herbeigesehnt wie der 8. Dezember diesen Jahres: Olaf "Obama" Scholz wurde im Plenarsaal des deutschen Bundestages vereidigt, aber viel wichtiger ist natürlich, dass zwei Tage vorher der gute alte Nikolaus an die Türen geklopft hat. Frei nach dem Motto "Alles für die Umwelt und strikt gegen Primark" widmen wir unser hot topic einem weltweiten Phänom, das seine Anfänge vor rund 35.000 Jahren kurz nach Ableben der Neandertaler hatte. Damals noch aus Baumrinde und den Häuten erlegter Tiere geformt, legte dieses Konstrukt einen beispiellosen Höhenflug bis in unser heutiges Zeitalter hin und vereint und trennt gleichermaßen einen jeden von uns. Darüber hinaus gibt es neue Entwicklungen in der Causa Assange: Wo hört die Rechtsstaatlichkeit auf und wo beginnt die politische Verfolgung? Wir wagen einen Versuch, seid gespannt!Sáinte
#27 "Von Kindern für Kinder" - das Problem mit der befleckten Weihnacht!
Dec 5 2021
#27 "Von Kindern für Kinder" - das Problem mit der befleckten Weihnacht!
Heute geht's mal nicht um Corona, versprochen! Stattdessen werden wir dat Ding mit den Lichtern und mit der vielen Schokolade unter die Lupe nehmen. Ist Weihnachten nur noch eine große kommerzielle Blase oder inwieweit schwingen noch die christlichen Grundwerte mit? Und was haben eigentlich Nestlé, Milka und Lindt gemeinsam? Hierzu habe wir uns prominente sachkundige Kompetenz aus dem Herzen der Nestlé Firmenzentrale geholt. Zudem gehen wir den Zuständen auf den westafrikanischen Kakao-Plantagen auf den Grund und beleuchten Gegebenheiten, vor denen man gerne mal aus Bequemlichkeit die Augen verschließt. Slàinte!
#26 "Die Ampel macht ,Jamaica' salonfähig!"
Nov 28 2021
#26 "Die Ampel macht ,Jamaica' salonfähig!"
Eine Initiative, die uns diese Woche beeindruckt hat, lautet: "Willich barrierefrei." Ein Verein macht sich zum Ziel, Barrieren aus dem Weg zu räumen, um Ausgrenzung entgegenzuwirken, und zeigt damit, wie ehrenamtliches Arbeiten und Wirken heutzutage funktionieren kann. Daneben kommen wir angesichts der sich permanent zuspitzenden Situation nicht umhin, die Leiden der jüngsten Corona-Entwicklungen zu beäugeln, während immerhin die neuen Gesichter der aus dem Schatten getretenen Ampel-Koalition ein wenig Hoffnung versprühen. Grund zur Freude bestand darüber hinaus bei all unseren gründäumigen Pflanzenliebhabern, die sich womöglich bald nicht mehr in Hinterhöfen beim Jonny ihres Vertrauens ein Päckchen ,Entspannung' besorgen müssen, sondern völlig legal die Sprösslinge in der hauseigenen Badewanne großziehen dürfen. Wir sind gespannt und freuen uns auf euch, Sáinte!
#25 Wir haben Movember - Doch was steckt dahinter?
Nov 14 2021
#25 Wir haben Movember - Doch was steckt dahinter?
Die 4. Welle überrollt Deutschland mit aller Macht, Tests werden wieder kostenlos und in Köln feiern Zehntausende den Beginn der Karnevalssaison. Passt das zusammen? Wir werden sehen ...Daneben erörtern wir in diese Woche auch, was eigentlich am St. Martins-Fest gefeiert wird und was Rübengeisterumzüge ausmachen.Most important topic in this week ist jedoch die 2003 in Australien aufgekommene Movember-Bewegung, die mittlerweile globale Ausmaße angenommen hat. Als kleines Goodie haben wir mit Attila Hildmann, Xavier Naidoo und Markus Wendler in dieser Woche auch noch die Creme der la Crème der deutschen Verschwörungsriege zu Gast. Das kann doch nur gut werden. Sláinte!
#24 "Netflix, Sky oder doch lieber Prime?" William erforscht die Abofalle
Nov 7 2021
#24 "Netflix, Sky oder doch lieber Prime?" William erforscht die Abofalle
Sie sind aus unserem täglichen Leben kaum mehr wegzudenken. Jeder von uns kennt sie, jeder von uns hat sie: Abonnements. Wenig Geld, viel Leistung? Ein vermeintlich unschlagbares Geschäft. Welche Risiken und Chancen damit einhergehen, beleuchten wir in unserer brandneuen Podcast-Folge. Daneben ist in den zwei Wochen, seit wir uns zuletzt gehört haben, so einiges passiert, was es zu bereden gilt. Eure beiden Lieblingspodcaster freuen sich auf euch! Seid dabei, Slainte!
#23 "Die Welt ist ein Dorf" Silas und William grüßen herzlich aus Irland
Oct 24 2021
#23 "Die Welt ist ein Dorf" Silas und William grüßen herzlich aus Irland
Die Welt ist riesig und zeitgleich sehr klein. Heutzutage muss alles schnell gehen, jeder muss schnell irgendwo sein und wir haben mittlerweile auch die Möglichkeit, überall relativ schnell hinzukommen: Die Welt wird immer übersichtlicher, die Welt ist ein Dorf. Neben ein paar spannenden Anekdoten rund um die Menschheit und was alles auf unserem Planeten in jeder einzelnen Minute passiert, berichten unsere Auslandskorrespondenten Silas und William frisch und exklusiv aus Irland über Kultur, die Menschen, Corona und was Irland einfach ausmacht. Habt ihr Bock? Dann hört gerne rein. :-)
#22 "Eine Welt im Schatten" Wenn Glücksspiel die Existenz bedroht
Oct 17 2021
#22 "Eine Welt im Schatten" Wenn Glücksspiel die Existenz bedroht
Die steigenden Erdölpreise führen zu fassungslosen Gesichtern an den Zapfsäulen, ein Amoklauf erschüttert Norwegen und die Welt und die Ampel-Sondierungen laufen auf Hochtouren. Es gibt wieder einmal viel zu bereden. Neben diesen teils zutiefst betrüblichen Ereignissen widmen wir unsere Aufmerksamkeit in dieser Episode einem häufig zu stark verharmlosten Thema. Mit dem Inkrafttreten des Gücksspielstaatsvertrages am 1. Juli 2021 wurde das Online-Glücksspiel in Deutschland offiziell legalisiert und damit einem Milliardenmarkt Tür und Tor geöffnet. Über die Gefahren mag jedoch niemand so wirklich sprechen, also tun wir das!
#21 Breaking News: Deutschland kann Nobelpreis und keiner kann Lieferdienst!
Oct 10 2021
#21 Breaking News: Deutschland kann Nobelpreis und keiner kann Lieferdienst!
We are back! Klingt beinahe so, als wären wir ein Jahr weg gewesen, was de facto nicht der Fall ist. Und dennoch starten wir voller neuer Ideen, einer breiten Auswahl an aktuellen und polarisierenden Themen und natürlich einer riesigen Menge Elan in unsere zweite Podcast-Staffel. Wie bringt man unter anderem Lieferando, unseren Nachbar-Kanzler Sebastian Kurz und den Chemie-Nobelpreis unter einen Hut? Wir zeigen es euch in unserer neuesten Ausgabe von Komm mir nicht mit Shakespeare! Wichtigste Neuigkeit: Auch William hat - nach reichlicher Überredungsarbeit - für eine weitere Staffel unterschrieben. Was soll da noch schief gehen?
#20.2 "31 Millionen für eine Badewanne und ein Hyperloop direkt in den Vatikan!" - Teil 2 Jubiläumsausgabe: Zeitreise durch unsere Episoden
Oct 3 2021
#20.2 "31 Millionen für eine Badewanne und ein Hyperloop direkt in den Vatikan!" - Teil 2 Jubiläumsausgabe: Zeitreise durch unsere Episoden
Wenn sich der Bling Bling Bischof Tebartz-van Elst, DC Ikone Batman und Dichtergott William Shakespeare die Klinke in die Hand geben, dann wisst ihr: Es ist wieder Podcast-Time. Im zweiten Teil unserer Jubiläumsfolge geht es wild her. Mit jeder Menge Facts, Fun und guter Laune leuten wir das Ende unserer ersten Staffel ein.
#20.1 "Baci Perugina, Fastfoodkette Meck-Pomm und 800 Milliarden bis 2048" - Teil 1 Jubiläumsausgabe: Wahl-Sonntag in Deutschland
Sep 30 2021
#20.1 "Baci Perugina, Fastfoodkette Meck-Pomm und 800 Milliarden bis 2048" - Teil 1 Jubiläumsausgabe: Wahl-Sonntag in Deutschland
Wie das zusammenhängt? Wir zeigen es euch! Denn unsere Jubiläumsfolge hat es in sich. Bevor wir jedoch die nostalgische Schiene fahren und unser erstes halbes Jahr im Podcast-Universum auf humorvolle Art Revue passieren lassen, gibt es allerhand Tagesaktuelles zu besprechen. Die Bundestagswahlen 2021 sind abgedreht und das Ergebnis überrascht euren beiden Lieblingspodcaster dann doch ein wenig. Gleichsam standen die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern sowie die Abgeordnetenwahl in Berlin ins Haus. Ihr seht schon: jede Menge Politik gleich zu Beginn. Aber auch Wehmut aus dem Süden der Republik gibt es zu vermelden, denn der SC Freiburg verabschiedet sich nach 67 aus seinem Wohnzimmer Dreisamstadion, während unser irischer Herzensverein Galway United weiterhin positiv von sich Reden macht. Neben diesen heiteren Themen gab es leider auch äußerst erschütternde Nachrichten aus Idar-Oberstein, wo die Eskalation um die Corona-Krise eine neue Stufe der Gewalt erklommen hat.20 Folgen und ein halbes Jahr nach unserem Start im März ist Staffel 1 abgedreht. Wir hatten jede Menge tolle Momente, spannende Diskussionen und interessante Gäste. Riesig freuen wir uns daher auf die kommende Zeit und hoffen sehr, dass unser Podcast seinen Platz in eurer Playlist auch in Zukunft beibehält. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön und inbrünstiges Slàinte euch allen! Tim & Silas
#19 ,,Die Welt ein Raumschiff, die Besatzung sabotiert sich selbst!"
Sep 19 2021
#19 ,,Die Welt ein Raumschiff, die Besatzung sabotiert sich selbst!"
Die Bundestagswahl geht in die heiße Phase, das afghanische Kabinett schafft das Frauenministerium ab und der  'World Cleanup Day' wird populär. Währenddessen sorgt die Doku "Seaspiracy" für Furore und wird auch für uns Thema. Erst kürzlich schockte uns die Nachricht vom massenhaften Delfin-Töten vor den Färöer Inseln, doch auch dieses Geschehen ist nur eines von ganz vielen Ereignissen. Fakt ist, die Weltmeere beherbergen einen Großteil des irdischen Lebens und wir tun vieles dafür, dieses Leben auszulöschen. Mit dieser Folge wollen wir einen Appell an einen jeden liefern, sich einer erschreckenden und eigentlich bereits bekannten Wahrheit zu stellen. Der Appell geht an euch, an uns, an alle! Sainte!
#18 ,,Hinter politischen Kulissen!" Zu Gast Hendrik Pempelfort von der SPD
Sep 12 2021
#18 ,,Hinter politischen Kulissen!" Zu Gast Hendrik Pempelfort von der SPD
Warum sollte ein Erstwähler zur Wahl gehen ...?Diese und weitere Fragen beschäftigen uns in dieser Wochen und wir wollen ihnen aus neutraler Perspektive gegenübertreten. Denn in gut 14 Tagen stehen die Bundestagswahlen ins Haus. Deshalb haben wir uns ganz im Sinne unserer aufklärerischen Mission heute einen Experten in den Podcast geladen, der uns persönliche Einblicke in die Entwicklung der Wahlkampfkampagnen gewährt und uns darüber hinaus in das Aufgabenfeld seines politischen "Alltags" mitnimmt. Neben seinem eigentlichen Wirken im Nordrhein-Westfälischen Landtag ist er indes in der Kommunalpolitik seines Wahlbezirks unterwegs. Unbedingt reinhören, es wird spannend! Sagt auch William, der jetzt alle Grundlagen der Demokratie im Schlaf aufzählen kann.
#17 ,,Murphys Gesetz im Limbus zwischen Religion und Wissenschaft"
Sep 5 2021
#17 ,,Murphys Gesetz im Limbus zwischen Religion und Wissenschaft"
Unter weniger großem Tam Tam haben die Paralympics 2021 in Tokio ihren Lauf genommen. Neben Rollstuhlbasketball und Blindenfußball stehen auch weitere faszinierende Sportarten auf dem Programm, so geben Taekwondo und Badminton in diesem Jahr ihr paralympisches Debüt. Daneben beschäftigen wir uns in dieser Woche mit einigen philosophischen Fragen, über dessen Daseinsberechtigung sich der ein oder andere bestimmt schon einmal selbst Gedanken gemacht hat. Unter dem Motto „was wäre wenn“ nehmen wir euch in dieser Woche mit in ein nicht alltägliches Gedankenexperiment.
#16 „Wenn die Erinnerung schwindet: Den individuellen Umgang mit Alzheimer finden" - ein Gast berichtet aus erster Hand
Aug 28 2021
#16 „Wenn die Erinnerung schwindet: Den individuellen Umgang mit Alzheimer finden" - ein Gast berichtet aus erster Hand
Die Situation in Afghanistan ist weiterhin hochexplosiv, Lösungsansätze sind Mangelware. Uns kommen noch einige Gedanken zum Thema und Fragezeichen haben wir auch noch jede Menge. Dennoch beschäftigt uns in dieser Woche ein anderes emotionales und zeitloses Thema. Die Krankheit Alzheimer-Demenz betrifft uns alle, weil sie uns alle betreffen kann. Um sich dieser sensiblen Thematik in respektvollem Umgang zu nähern, haben wir uns Unterstützung geholt. Unser Gast Mo lebt mit jemandem, der unmittelbar von der Krankheit betroffen ist und erzählt auf beeindruckende, sympathische Weise von seinen Erfahrungen sowie seiner persönlichen Art, mit dem ungebetenen, unberechenbaren Zustand umzugehen.
#15 ,,Während wir 'Schere, Stein, Papier' spielen, hängen sich Menschen an Flugzeuge!"
Aug 22 2021
#15 ,,Während wir 'Schere, Stein, Papier' spielen, hängen sich Menschen an Flugzeuge!"
Es wird die emotionalste Folge bisher! So viel sei vorweg genommen. Einer der ganz Großen verlässt die irdische Bühne und wendet sich fortan himmlischen Dingen zu. Chapeau und Servus Gerd Müller! Was der Bomber nicht mehr miterleben muss, sind die erschütternden Entwicklungen in Afghanistan, wo die Taliban binnen kürzester Zeit das ganze Land unterjochen. Menschen flüchten in Todesangst vor einem Regime, das bereits in der Vergangenheit bewiesen hat, zu welch grausamen Taten es fähig ist. Unser Mitgefühl und unsere Gebete gelten den Menschen vor Ort, die in der Vergangenheit bereits viel zu viel Krieg und Leid haben erdulden müssen.Und wieder hat eine Naturkatastrophe den Karibikstaat Haiti in eine schwere Krise gestürzt. Ihr merkt schon, diese Woche gibt es leider weniger zu lachen...Doch zu Beginn gilt es zunächst, eine Rechnung aus der vergangenen Woche zu begleichen. Sainte!
#14 Die Erde wehrt sich!
Aug 15 2021
#14 Die Erde wehrt sich!
Eure beiden Lieblingspodcaster sind zurück aus der Sommerpause und nehmen sich sofort wieder mit frischem Wind und schneidigen Gedanken den tagesaktuellen Themen an. Besonders bewegt hat uns während der vergangenen Tage und Wochen die weitreichenden, teils katastrophal ausgefallenen meteorologischen Bedingungen in vielen Teilen der Erde: Jahrhunderthochwasser in Deutschland, Hitzewellen in Europa und kontinentübergreifende Waldbrände überschatten diesen bisher durchwachsenen Sommer. Die Erde scheint sich zu wehren. Neben diesen weniger schönen, aber dennoch wichtig zu  besprechenden Topics, haben wir zum Restart im zweiten Teil der heutigen Folge eine kleine Überraschung vorbereitet. Also lasst euch wieder mitreißen, frei nach dem Motto: Vorbeischauen, reinhören, dabei sein! Slainte!
#13 Europameister: Italien. Verlierer: UEFA. Gewinner: LGBTQIA+.
Jul 12 2021
#13 Europameister: Italien. Verlierer: UEFA. Gewinner: LGBTQIA+.
"Liebt, wen ihr wollt und das aus voller Überzeugung!" Wenn etwas von dieser EM mitgenommen werden sollte, dann ist es diese Botschaft. So ist übrigens auch Williams' Meinung und wenn das jemand aus der frühen Neuzeit mit 400 Jahren auf dem Buckel voller Inbrunst sagen kann, sollte es eigentlich auch für die UEFA kein Problem sein, in dieser Angelegenheit "Farbe" zu bekennen.  Dieses hot topic und weitere nennenswerte EM-Momente lassen unsere beiden Aushilfslyriker in dieser versprochen letzten Episode zur EM Revue passieren. Wie Silas sagen würde: Reinschauen, Reinhören, dabei sein!