007: Alexander Engelhardt - Deutsche Telekom

SiebenMeilenMarken

Dec 2 2018 • 1 hr 6 mins

Alexander Engelhardt ist Vice President Brand Management bei Europas größtem Telekommunikationsunternehmen Deutsche Telekom. Mit mehr als 217.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 75 Milliarden Euro ist der Magenta-Riese auch eine der anspruchsvollsten und markenorientiertesten Organisationen Deutschlands. Die Telekom hat nicht nur die Macht der Farbe im Branding bewiesen, sondern zeigt mit der Positionierung „Life is for sharing.“ wie man sich erfolgreich von einer Technologie- zu einer Erlebnismarke wandeln und gleichzeitig mit einer klaren Haltung gesellschaftliche Entwicklungen vorantreiben kann. Mein Gast ist ein leidenschaftlicher American Football Fan, der seine Wertschätzung für die Marke während seines Studiums der Beriebswirtschaftslehre an der Johannes Gutenburg Universität in Mainz entdeckte. Er verbrachte die ersten Jahre seiner Karriere bei der Deutschen Bahn und B.Braun, bevor er 2012 zur Deutschen Telekom kam und 2017 seine derzeitige Rolle als VP Brand Management und Leiter eines Teams von 10 Markenprofis übernahm.