Dresdner Philharmonie, Chor der Staatsoper Dresden & Heinz Rögner

Kálmán: Die Csárdásfürstin

Dresdner Philharmonie, Chor der Staatsoper Dresden & Heinz Rögner

14 SONGS • 43 MINUTES • JAN 01 1974

1
Die Csárdásfürstin: Vorspiel
03:27
2
Die Csárdásfürstin: Act I: "Heia, heia, in den Bergen ist mein Heimatland"
03:24
3
Die Csárdásfürstin: Act I: "Alle sind wir Sünder - Die Mädis von Chantant"
02:15
4
Die Csárdásfürstin: Act I: "Sich verlieben kann man öfter - Mädchen gibt es wunderfeine"
04:48
5
Die Csárdásfürstin: Act I: "Aus ist's mit der Liebe - Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht"
02:06
6
Die Csárdásfürstin: Act I: "Das Schönste, was es gibt für eine Frau auf Erden"
02:37
7
Die Csárdásfürstin: Act II: "Erstrahlen die Lichter im hellen Glanz"
01:53
8
Die Csárdásfürstin: Act II: "Ich warte auf das große Wunder"
04:38
9
Die Csárdásfürstin: Act II: "Heller Jubel - Weißt du es noch"
05:48
10
Die Csárdásfürstin: Act II: "Liebchen, mich reißt es - Hurra, hurra, man lebt ja nur einmal"
02:54
11
Die Csárdásfürstin: Act II: "Mädel, guck, Männer gibt's ja genug - Das ist die Liebe, die dumme Liebe"
02:41
12
Die Csárdásfürstin: Act II: "Tanzen möcht' ich - Tausend kleine Engel singen"
01:54
13
Die Csárdásfürstin: Act III: "Nimm, Zigeuner, deine Geige - Jai Mamám, Bruderherz, ich kauf' mir die Welt"
03:35
14
℗© Eterna/Edel Germany GmbH