7 songs (1 hour and 15 minutes) Released on January 1, 1985
1
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 1. Chor: "Selig sind, die da Leid tragen"
Rudolf Scholz, Wiener Philharmoniker, Herbert von Karajan & Wiener Singverein
11:18
2
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 2. Chor: "Denn alles Fleisch, es ist wie Gras"
Rudolf Scholz, Wiener Philharmoniker, Herbert von Karajan & Wiener Singverein
15:12
3
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 3. Solo (Bariton) und Chor: "Herr, lehre doch mich"
José van Dam, Rudolf Scholz, Wiener Philharmoniker, Herbert von Karajan & Wiener Singverein
11:12
4
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 4. Chor: "Wie lieblich sind deine Wohnungen, Herr Zebaoth!"
Rudolf Scholz, Wiener Philharmoniker, Herbert von Karajan & Wiener Singverein
5:34
5
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 5. Solo (Sopran) und Chor: "Ihr habt nun Traurigkeit"
Barbara Hendricks, Rudolf Scholz, Wiener Philharmoniker, Herbert von Karajan & Wiener Singverein
7:36
6
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 6. Solo (Bariton) und Chor: "Denn wir haben hie keine bleibende Statt"
José van Dam, Rudolf Scholz, Wiener Philharmoniker, Herbert von Karajan & Wiener Singverein
13:15
7
Brahms: Ein deutsches Requiem, Op.45 - 7. Chor: "Selig sind die Toten, die in dem Herrn sterben"
Rudolf Scholz, Wiener Philharmoniker, Herbert von Karajan & Wiener Singverein
11:37